Abzeichen auf dem Gildenschild

Man kann ein Gildenschild mit den Abzeichen einer Schule oder einer Fraktion versehen lassen. Dies ist von Vorteil, da man dann mit Zaubern der entspechenden Schule mehr Schaden zufügt. Dazu geht man zu der jeweiligen Priesterin, bzw. zum Herzog oder der Prinzessin. Die Schlüsselwörter die man hierbei versuchen sollte sind: Insignia, Insignien und Abzeichen

Beispiel (Kraanan):

Du sagst, "Abzeichen" Priesterin Qertina sagt zu dir, "Wie ich sehe, besitzt du ein nicht gekennzeichnetes Schild. Ich bin mehr als bereit dazu, meine Insignien tapferen Zauberern anzubieten, vorausgesetzt, sie geben mir ihr Zehntes ab."

Du sagst, "Zehnter" Priesterin Qertina sagt zu dir, "Ich hörte von einem Tor, das sich in eine andere Welt auftut. Ich bin sehr interessiert an magischen Reagenzien aus diesem Land - vielleicht bewirkt ihr Eintreffen, daß die Magie der guten Zauberer wie du und ich gestärkt werden kann. Zieh los, wartet darauf, für mich gefunden zu werden."

Bietet man den gewünschen Gegenstand an (meistens 20 Reagenzien von der Insel) erhält man auf seinem Gildenschild die Insignien.

Priesterin Qertina sagt zu dir, "Exzellent. Die Ewigen danken für dein Wohlwollen."



Kommentare ==> Kommentar hinzufügen
Tremere

21.01.2005 17:25:26
Wenn man Abzeichen auf seinem Gildenschild haben möchte, ist eines SEHR SEHR wichtig. Auf keinen Fall etwas falsches sagen!!!

Legt Euch bitte die Worte "Abzeichen" und "Zehnter" zurecht. Wenn ihr euch hier nur ein einziges mal vertippt und somit etwas falsches sagt, dann ist der NSC eingeschnappt und der Auftrag ist versaut!

Werbung

Sorry, aber diese Seite ist Werbefrei


Außer vielleicht ein kleiner
Hinweis auf die offizielle
Meridian 59 Webseite

Meridian59.de